Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998


Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Publikationen | Neues | Über uns | AGB | Impressum


Publikationen > Arbeitspapiere

Paper zum kostenfreien Download im PDF-Format

Hier finden Sie Kurzinformationen zum Institut Deutsche Adelsforschung, den angebotenen Dienstleistungen sowie zu einigen ausgewählten Aspekten der deutschen Adelsforschung und Adelsgeschichte, unter anderem aus unserer forschungsorientierten Fortsetzungerscheiung "Bildatlas zur deutschen Adelsgeschichte" und aus unserer "Zeitschrift für deutsche Adelsforschung" als Open Access zum kostenlosen Herunterladen.

A. Unsere wichtigsten Forschungserkenntnisse
 
Die Adelstheorie "Aristokratismus 2.0" (2021)
Die Adelstheorie "Un/doing nobility 2.0" (2021)
Theorie und Praxis der Deferenz gegenüber dem Adel (2020)
Historische Adelsstatistiken (2020)
Gesellschaftliche Adelsvorstellungen (2018)
Soziotopographie von "displaced persons" im Adel (2018)
Adel als Meister der Sichtbarkeit? (2017)
Veblens Prestigetheorie und der Adel (2015)
Ziereremiten in Adelsgärten (2013)
Adel und Großstadt im Verhältnis zueinander (2008)

B. Aktuelle Neuerscheinungen zum Thema Adel
 
Erstes Quartal 2021 (Jänner bis März) vom April 2021 (142 kb)
Viertes Quartal 2020 (Oktober bis Dezember) vom Jänner 2021 (142 kb)
Drittes Quartal 2020 (Juli bis September) vom Oktober 2020 (145 kb)
Zweites Quartal 2020 (April bis Juni) vom Juli 2020 (109 kb)
Erstes Quartal 2020 (Jänner bis März) vom April 2020 (194 kb)
Viertes Quartal 2019 (Oktober bis Dezember) vom Jänner 2020 (194 kb)
Drittes Quartal 2019 (Juli bis September) vom Oktober 2019 (296 kb)
Zweites Quartal 2019 (April bis Juni) vom Juli 2019 (133 kb)
Erstes Quartal 2019 (Jänner bis März) vom April 2019 (163 kb)

C. Grafiken aus dem Bildatlas zur deutschen Adelsgeschichte (Details)
 
Adelsrecht und Namensrecht vor und nach 1919 – Adelsgrafik Nummer 48 (60 kb)
Das Präfix „von“ im Namen und der Adel – Adelsgrafik Nummer 50 (60 kb)
Ethischer Kodex des europäischen Adels 1989 – Adelsgrafik Nummer 64  (60 kb)
Wann ist eine Familie adelig? Anleitung zur Forschung – Adelsgrafik Nummer 65 (60 kb)
Das interaktionistische Konzept des Temporar-Adels – Adelsgrafik Nummer 75 (60 kb)
Maßnahmen gegen Adelsanmaßungen in Österreich 1631-1829 – Adelsgrafik Nummer 93 (60 kb)
Konzept des Adelsbegriffs „Un/doing Nobility“ – Adelsgrafik Nummer 94 (60 kb)
Begriff „Adeliger Schmarotzeradel“ bei Friedrich Engels – Adelsgrafik Nummer 111 (60 kb)
Angereicherte Mensch-Ding-Gefüge im Adel – Adelsgrafik Nummer 138 (60 kb)

D. Portfolio und Forschungshilfen
 
Institut Deutsche Adelsforschung – Kurzvorstellung (324 kb)
Institute for German nobility research - Short introduction (380 kb)
Adelstatistiken (130 kb)
Dokumentationsmappe zum nichtadeligen Namensteil "von" (81 kb)
Kann verlorener Adel wieder angenommen werden? (86 kb)
Deutsches Steckbrief-Register – Kurzvorstellung (206 kb)
Was ist ein Quellen-Nachweis? ~ Erklärt in 6 Schritten! (46 kb)
14.700 Herrensitzbeschreibungen und -bilder (1,4 MB)
19.228 gedruckte Traueranzeigen des deutschen Adels 1912-2009 (1,7 MB)
Herkunft und Bedeutung eines Familienamens ~ Beispiel (61 kb)

 



©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang